Geschichte

Wie aus dem Namen hervorgeht, liegen die Wurzeln der Styriawest in der Weststeiermark.

1994 als regionales Zwei-Mann-Unternehmen (damals noch unter anderem Namen) gegründet, beschäftigt STYRIAWEST heute 20 Mitarbeiter, betreut in- und ausländische Kunden und zählt mittlerweile zu den führenden Spezialisten im weiten Feld der Unternehmenshaftpflicht.

Ab 2002 firmierte das Unternehmen erstmals unter dem Namen STYRIAWEST Versicherungsmakler und Schadenservice GmbH. Die Mitarbeiterzahl war bereits auf über zehn angewachsen und die Expertise im Bereich der Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung entwickelte sich.

Das Leistungsangebot konzentriert sich seitdem verstärkt auf den Versicherungsbedarf der Industrie und der Bauwirtschaft und entwickelt sich markt- und kundenorientiert ständig weiter.

Seit 2003 wurden unternehmensspezifische, europaweit zum Teil einzigartige Produkte (STYRIAHAFT, STYRIAPLUS, STYRIABAU) entwickelt, die kontinuierlich an die Marktsituation angepasst werden. Mit diesen Angeboten und innovativen Lösungen im Versicherungsschutz hat sich STYRIAWEST als verlässlicher überregionaler Partner der Bauwirtschaft etabliert.

Gunther Riedlsperger gründete die STYRIAWEST Versicherungsmakler und Schadenservice GmbH & Co KG im Jahr 2002.